An einem Montagabend im August, es war glaub‘ ich der 11., regnete es relativ stark, das bedeutet ohnehin mehr Verkehr zur abendlichen Rush-Hour, und gleichzeitig war auch wieder Festspielauffahrt.

Weiterlesen: Betrachtungen zur Festspielsaison 2014

Mit 1.9.2014 ist die Novelle des § 3 Abs. 1 Z 3 des GelVkG in Kraft getreten, welche erhebliche Erleichterungen z.B. bei Schüler- und Sachtransporten bringt.

Weiterlesen: Novelle zum Gelegenheitsverkehrs-Gesetz

Die Sanierung der Haunsperg- und der Schwarzstraße schreitet stetig voran. Meines Erachtens viel zu langsam, weil an diesen wirklich wichtigen Verkehrsadern gehört eigentlich jeden Tag bis 22 Uhr gearbeitet, um die Baustelle möglichst rasch beenden zu können. 

Weiterlesen: Baustellen und Taxistandplätze